Menu Schließen

Situativ führen - Mit Leichtigkeit und innerer Ruhe

Führungsaufgaben fexibel und gelassen begegnen

Wie oft ertappen wir uns dabei, dass es einfach nicht gelingt im Führungsalltag umzusetzen, was wir uns vorgenommen haben. Dass es trotz bestem Wissen einfach nicht richtig klappen will, die Ruhe zu bewahren?

Dein Unternehmen oder dein Team nachhaltig und erfolgreich in die Zukunft zu führen braucht heute mehr, als einfach nur mal tun.

Spitzensportler wissen das schon lange. Und, sie wissen genau was sie tun können, um ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Wusstest du, dass diese Techniken auch bestens geeignet sind Führungskräfte dabei zu unterstützen, in ihre Leichtigkeit und innere Ruhe zu kommen?

Genau deshalb gibt es meinen „Führungsturbo“. Hol auch du dir ganz viel Gelassenheit für deinen Fühungsalltag. Ich freue mich auf dich!

Innere Ruhe und Gelassenheit, mich als robust erleben? Das waren für mich viele Jahre meines Lebens Fremdwörter. Meine bestvertraute Reaktion war es, durch die Decke zu gehen. Schnell denken war immer meine Stärke – und doch waren meine Reaktionen noch viel schneller. Ruhig bleiben, schweigen oder dosiert reagieren – alles Fehlanzeige… Wie oft hatte ich mir wohl vorgenommen, mich nicht mehr provozieren zu lassen… Jedes Mal wurde ich wieder von mir selber enttäuscht, denn meine Automatismen hatten mich voll im Griff!

Intuitiv wusste ich schon früh, dass sich genau diese automatischen Reaktionen nur sehr bedingt mit dem Verstand kontrollieren lassen. Denn, hätte ich einen Bruchteil einer Sekunde Zeit gehabt: Ich hätte bestimmt nicht freiwillig so reagiert! Im Gegenteil, ich habe mich selber zunehmend verurteilt dafür. Dafür, dass ich mich nicht im Griff hatte, damit auch andere Menschen verletzte und immer wieder in den gleichen Mustern hängen blieb. Von entspannter Führung war ich leider öfter zeimlich weit entfernt!

Vielleicht kannst du dir vorstellen, wie dankbar und glücklich ich heute bin. Jetzt, wo ich täglich erfahren darf, wie einfach es sein kann, wenn solche Reaktionen und Gewohnheiten meine Reaktionen nur noch selten prägen. Stimmt, es sind übliche Reaktionen – und sie sind sie keinesfalls normal! Denn innere Ruhe und Gelassenheit, sollten unsere tragenden Säulen sein!

Mein Weg hat mich dahin geführt, dass heute in der Regel ich diejenige bin, die vermittelt sowie Ruhe und Klarheit in ein System bringt. Meine Beziehungen haben sich in allen Lebenslagen entspannt. Meine innere Ruhe ist zu meinem Grundgefühl geworden. Sie ermöglicht mir eine sehr hohe Präsenz und Flexibilität.

Meine Kunden wissen einiges darüber zu erzählen… Ich bin unglaublich dankbar für all das, was daraus schon entstehen durfte!

 

Du wünscht dir schon lange,

Dann lass uns gemeinsam deinen Führungsturbo zünden!

Ich freue auf deine Kontaktnahme.

Wenn du merkst, dass Du Dich im Kreis drehst,
ist es an der Zeit, aus der Reihe zu tanzen. (unbekannt)

Das sagen meine Kunden:

Vreni Imgrüth
Liebe Ursula, Deine Lebenserfahrung und Intuition haben mich sehr beeindruckt und mich in einer sehr schwierigen Lebensphase unterstützt.
Monika Schilling
Liebe Ursula, Du stellst immer genau die richtigen Fragen und mit Dir an meiner Seite bin ich ein ganzes Stück gewachsen.
Judith Schibler
...Du hast mich schon mehrere Male dabei unterstützt, Themen, an denen ich "gehangen" bin, anzuschauen und zu bearbeiten.

Stephanie Flug
Dein Einfühlungsvermögen und Deine Art mit mir zu sprechen, hat mich im letzten Jahr beruflich und privat sehr