Menu Schließen

Es gibt nur zwei Tage in deinem Leben, an denen du nichts ändern kannst.
Der eine ist gestern und der andere ist morgen. (Dalai Lama)

Auf dieser Seite findest Du Beispiele und Ideen, wie Spirit of Energy® im Alltag als Selbst­coa­ching einge­setzt werden kann und anderer­seits was ein Coaching mit Spirit of Energy® ausmacht…

Entstanden sind diese Beiträge im Rahmen der dreijäh­rigen Ausbildung zum Spirit of Energy®-Personal Coach auf den Stufen Trainee2 und Personal Coach.

Energie­fluss und ‑qualität beachten und lenken anstatt typisieren und standar­di­sieren

Im Spirit of Energy® Coaching sprechen wir von Energie­qua­lität und Energie­zu­ständen. Die fünf Wandlungs­phasen, wie sie in der Chine­si­schen Energie­lehre benutzt werden sind ein uraltes Ordnungs­system. Sie bieten eine anschau­liche Darstellung von dynami­schen Prozessen des Leben­digen. Sie gelten bei Einzel­per­sonen oder auch bei Gruppen und Organismen (wie beispiels­weise einer Unter­nehmung)…

Haltung und Kommu­ni­kation im Spirit of Energy® Coaching

Versuche mit Schul­klassen haben eindrücklich gezeigt, wie stark je nach Erwar­tungs­haltung, Glaube und Verhalten einer Lehrperson das Leistungs­ver­halten von Schülern geprägt und sogar verändert wird. Die Resultate dieser Versuche und Weiteres mehr sind die Grundlage für die Haltung und die Kommu­ni­kaiton im Coaching mit Spirit of Energy®. Meine Haltung gegenüber meinen Klienten, deren Schwie­rig­keiten und Erleben, ihren persön­lichen Lösungs­ideen und ‑möglich­keiten… – in jeder Phase des Prozesses…

Coaching und Kreati­vität?

Ja, unbedingt! Denn, wenn Sie Ihre Schwie­rig­keiten mit dem Verstand hätten lösen können, hätten Sie dies längst getan…

Ein kleines Beispiel? Ihre Arbeits­kol­legin Frieda nervt. Sie hat eine ganz spezielle Art und Sie verspüren bereits eine leichte innere Unruhe, wenn Sie nur schon deren Name hören. In den letzten Monaten haben Sie sämtliche Register gezogen und alles versucht, was Ihnen möglich ist, um sich nicht zu nerven. Leider ohne Erfolg “Wenn sich diese Frieda nur endlich vernünftig benehmen würde…

Weitere Ideen und Beiträge auch von anderen Ausbil­dungs­teil­nehmern finden Sie unten oder auf der Site von Spirit of Energy® 

Antreiber Sabotage-Fallen Quicky

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich immer wieder mit der Frage: “Wieso gibt es Ziele, welche ich so ohne weiteres erreichen kann und andere, wo selbst der hunderste Anlauf nicht den gewünschten Erfolg bringt?” Dabei ist mir aufge­fallen, dass sich zwei Themen­be­reiche immer wieder zeigen: 1. Das Ziel ist nicht klar genug definiert oder es entspricht mir nicht 100-prozentig. 2. Es gibt geheime “Mitspieler” in meinem System, welche sich ähnlich eines trojah­ni­schen Pferdes in meinem Bord-System einge­nistet haben…

Vom MUSS zum SOLL und KANN

Abends liegen Sie müde im Bett und möchten schlafen. Doch Ihr Gehirn macht Ihnen einen gewal­tigen Strich durch die Rechnung; es beschäftigt sich eingehend mit all den nicht erledigten Aufgaben und versucht einen Schlachtplan für den nächsten Tag zurecht­zu­legen. Sie fühlen sich dabei unwohl und angespannt. Ihr Körper muss in dem Moment ausbaden, was das Gehirn zusammen mit Ihren Gewohn­heiten und Gefühlen gerade treibt und von Schlaf und Erholung fehlt jede Spur. Weil Sie diese Geschichte…

Ich bin ich – oder vielleicht doch nicht?

ICH aus energe­ti­scher Sicht

Du selber zu sein, in einer Welt, die stets darum bemüht ist, jemand anders aus dir zu machen ist die grösste Fertigkeit. (Ralph Waldo Emerson)

Die meisten von Ihnen werden nun wohl denken, welch unsinnige Idee ich hier aufgreife. Wir alle wissen doch, wer wir sind! Oder vielleicht nur der oder die, die wir glauben zu sein? Ich bin ich; sind das nicht einfach nur diese seltenen energie­vollen Momente, wo ich völlig eins bin mit dem, was ich tue?

Lassen Sie sich mitnehmen auf einen kleinen Gedan­kengang zu dieser Geschichte…